BEWERTUNGEN

Gesamtbewertung

4.7
4,7 rating
Bewertungen Titelbild Wangenitzseehütte
Sonnenuntergang an der Wangenitzseehütte

 

Lesen Sie hier Bewertungen und Erfahrungsberichte zur Alpenüberquerung Berchtesgaden – Lienz. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Erfahrungen beschreiben oder Ihre Meinung zur Website hinterlassen. Sehen Sie sich jetzt die Bewertungen an:

 

...kommt auf die To-Do-Liste 🙂

5,0 rating
8. Februar 2020

Die schönen Fotos machen richtig Lust auf diese scheinbar noch unbekannte Tour.
Danke für die ausführlichen Infos auf der Seite.
Vielleicht finde ich noch einen Mitstreiter, würde die Tour gerne in diesem Sommer gehen.

Kathi

Abwechslungsreiche Alpenüberquerung

4,0 rating
22. September 2019

Wir sind die Tour Anfang September 2019 gegangen. Über weite Strecken waren wir allein unterwegs, auch die meisten Hütten waren nicht sehr voll. Das Kärlinger Haus (Etappe 1) sollte man aber unbedingt vorher reservieren (geht online). Wir haben auf dem Glocknerhaus für den Gamsgrubenweg einen extra Tag einlegt – war ebenfalls sehr schön. Generell sind die auf der Webseite vorgestellten Etappen angenehm aufgeteilt. Und man geht wirklich die komplette Strecke zu Fuß (im Rother Wanderführer wird das Fuschertal per Bus abgekürzt)! Die GPS Daten sind uns da sehr hilfreich gewesen, danke!
LG aus München

Thomas W.

Eine unvergessliche Tour!

5,0 rating
15. September 2018

Die Alpenüberquerung von Berchtesgaden nach Lienz ist ein richtiger Geheimtipp. Die neun abwechslungsreichen Etappen führen durch einzigartige Landschaften. Urige Hütten, saftige Wiesen, imposante Gletscher – das alles erwartet den Wanderer während der Alpenüberquerung. Als Highlight kann man auch noch einen Dreitausender erklimmen.
Ich kann die Tour jedem erfahrenen Bergwanderer empfehlen! Eine echte Alternative zum überlaufenen E5 von Oberstdorf nach Meran.

Jonas

Bewertung

Gefällt Ihnen die Webseite?
Dann freue ich mich auf Ihre Unterstützung